SRAM ®: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WikiPedalia
(Ergänzung)
K (kleine Ergänzung zu Zipp)
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
* SRAM selbst mit Komponenten für den [[Rennrad]]- und [[MTB]]-Bereich
 
* SRAM selbst mit Komponenten für den [[Rennrad]]- und [[MTB]]-Bereich
 
* [[Truvativ]] mit einem Angebot von [[Kurbel]]n, [[Innenlager]]n, [[Lenker]]n, [[Vorbau]]ten, [[Pedal]]en, [[Sattelstütze]]n und [[Kettenführung]]en.
 
* [[Truvativ]] mit einem Angebot von [[Kurbel]]n, [[Innenlager]]n, [[Lenker]]n, [[Vorbau]]ten, [[Pedal]]en, [[Sattelstütze]]n und [[Kettenführung]]en.
* [[Zipp]], die hochklassige und -preisige [[Carbon]][[laufrad|laufräder]] für den [[Rennrad]]einsatz herstellen.
+
* [[Zipp]], die hochklassige und -preisige [[Carbon]][[laufrad|laufräder]] sowie [[Dropbar]]s für den [[Rennrad]]einsatz herstellen.
  
 
Die Abkürzung SRAM steht für Buchstaben aus den Namen der Gründer des Unternehmens ('''S'''cott, '''R'''ay und S'''am''').
 
Die Abkürzung SRAM steht für Buchstaben aus den Namen der Gründer des Unternehmens ('''S'''cott, '''R'''ay und S'''am''').

Aktuelle Version vom 27. Februar 2021, 09:54 Uhr

Die SRAM Corporation sitz in den USA in Chicago und ist weithin bekannt für die GripShift Drehschaltgriffe. SRAM baut zudem Umwerfer und hat unter anderem die Fahrradabteilung von Sachs gekauft.

Folgende Unternehmen gehören inzwischen zu SRAM

Die Abkürzung SRAM steht für Buchstaben aus den Namen der Gründer des Unternehmens (Scott, Ray und Sam).

Siehe auch

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.