Spinner: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: Als ''Spinner'' bezeichnet man Radfahrer, die gewöhnlicherweise in sehr leichten Gängen fahren, und somit mit hohen Kadenzen unterwegs sind. == Siehe auch == * [...)
 
K (Ergänzungen Typos)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Als ''Spinner'' bezeichnet man Radfahrer, die gewöhnlicherweise in sehr leichten Gängen fahren, und somit mit hohen [[Kadenz]]en unterwegs sind.
+
* Als ''Spinner'' (auf Deutsch in etwa ''Wirbler'') bezeichnet man Radfahrer, die gewöhnlicherweise in sehr leichten Gängen fahren, und somit mit hohen [[Kadenz]]en unterwegs sind.
 +
* Als ''Spinner'' bezeichnet man für gewöhnlich Leute, die verrückte Sachen mit einem Fahrrad machen. So fallen begriffsgemäß [[Singlespeed]]er und [[Fixed Gear]] Fahrer in diese Kategorie.
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==

Aktuelle Version vom 8. November 2009, 22:35 Uhr

  • Als Spinner (auf Deutsch in etwa Wirbler) bezeichnet man Radfahrer, die gewöhnlicherweise in sehr leichten Gängen fahren, und somit mit hohen Kadenzen unterwegs sind.
  • Als Spinner bezeichnet man für gewöhnlich Leute, die verrückte Sachen mit einem Fahrrad machen. So fallen begriffsgemäß Singlespeeder und Fixed Gear Fahrer in diese Kategorie.

Siehe auch

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.