WikiPedalia - Startseite: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
<div style="margin-bottom:0px; margin-top:-15px; width:100%; height:196px; text-align:center;">[[Bild:Header_ostern.jpg|(Bildmaterial im Logo mit freundlicher Genehmigung von Rückenwind Leipzig)]]</div>
+
<div style="margin-bottom:0px; margin-top:-15px; width:100%; height:196px; text-align:center;">[[Bild:Header_fruehling.jpg|(Bildmaterial im Logo mit freundlicher Genehmigung von Rückenwind Leipzig)]]</div>
 
{{Vorlage:Willkommenstext}}
 
{{Vorlage:Willkommenstext}}
 
<div style="width:49.5%; float:left;">
 
<div style="width:49.5%; float:left;">

Version vom 14. April 2009, 09:09 Uhr

(Bildmaterial im Logo mit freundlicher Genehmigung von Rückenwind Leipzig)
Willkommen bei Wikipedalia

Wikipedalia ist ein Projekt zum Aufbau einer fahrradbezogenen Enzyklopädie aus freien Inhalten. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf Übersetzungen von Artikeln aus dem umfangreichen Werk von Sheldon Brown. Seit dem 22. März 2008 entstanden 1.251 Artikel in deutscher Sprache.

Über WikiPedalia - Mitmachen - Statistik
Wikipedalia auf Facebook
Lizenzbestimmungen - Datenschutz - Impressum
Lexikon - Glossar

Die aktuellsten 20 Lexikoneinträge:

  • Tioga (Geändert: 13.12.2019)
  • Panasonic (Geändert: 13.12.2019)
  • MKS (Geändert: 13.12.2019)
  • Maeda (Geändert: 13.12.2019)
  • KKT (Geändert: 13.12.2019)
  • Kashimax (Geändert: 13.12.2019)
  • Ishiwata (Geändert: 13.12.2019)
  • Columbus (Geändert: 13.12.2019)
  • IRC (Geändert: 13.12.2019)
  • Hoshi (Geändert: 13.12.2019)
  • Cateye (Geändert: 13.12.2019)
  • Belt (Geändert: 13.12.2019)
  • DID (Geändert: 13.12.2019)
  • Dia Compe ® (Geändert: 13.12.2019)
  • Avocet (Geändert: 13.12.2019)
  • Arai (Geändert: 13.12.2019)
  • Araya (Geändert: 13.12.2019)
  • Akisu (Geändert: 13.12.2019)
  • Asahi (Geändert: 13.12.2019)
  • Nishiki (Geändert: 12.12.2019)
Neuester Artikel: Nabenschaltungstheorie

Dieser Artikel beschreibt beginnend mit Dreigang-Naben wie Nabenschaltungen funktionieren und arbeitet sich zu komplexeren Naben hoch. Es werden einige Trends beschrieben und Empfehlungen ausgesprochen. Verlinkungen zu anderen Artikeln verweisen auf Informationen zu den speziellen ..weiter lesen..

Sheldon BrownSheldon Brown: KKT

KKT (Kyokuto Manufacturing Co. Ltd) ist ein japanischer Pedalhersteller. Das Unternehmen wurde bereits 1931 gegründet und stellt noch heute Fahrradbauteile her.

Artikel des Monats

Februar 2010 - Bremsen und Kurvenfahren
Bei Fahrrädern mit zwei Handbremsen ist es wichtig zu lernen, wie man diese richtig benutzt, um so sicher wie möglich anzuhalten.
Januar 2010 - Die Kettenlinie verstehen
Die Kettenlinie bestimmt, wie geradlinig oder "Z-förmig" die Kette zwischen dem vorderen Kettenblatt und dem hinteren Ritzel ..weiter lesen..
Dezember 2009 - Revisionistische Theorie der Größenbestimmung von Fahrrädern
Bis in die frühen 1980er Jahre hinein war die Frage nach der richtigen Rahmengröße leicht zu beantworten. Wenn man über dem Rahmen stand und ..weiter lesen..

flickr

November 2009 - Karate Monkey™
Oktober 2009 - Verlängern der Lebensdauer von Kette und Ritzel
September 2009 - Rahmen aufweiten
August 2009 - Züge
Juli 2009 - Gepäcktransport
Juni 2009 - Innenlager ausbauen
Mai 2009 - Shimano Kassetten und Freilaufnaben
April 2009 - Mountainbike ist Arschlochsport!
März 2009 - Naben, Ritzel und Gewindetypen
Februar 2009 - Sündige Fahrräder
Januar 2009 - Fahrradfahren und Schmerzen
Dezember 2008 - Rostschutz und Pflege von Stahlrahmen
November 2008 - Starrer Gang auf die billige Art und Weise
Oktober 2008 - Festsitzende Sattelstütze
September 2008 - Cantisockel herausgedreht
August 2008 - Sattelstützenmaße
Juli 2008 - Reifen rotieren
Juni 2008 - Platte Reifen
Mai 2008 - Singlespeed Mountainbikes
April 2008 - Banderole
März 2008 - Vortriebsverhältnis
Februar 2008 - In Memoriam Sheldon Brown
Feed und Food
Eine vorsortierte Inhaltsübersicht findet sich auf dem Wikipedalia-Portal, eine alphabetische Auflistung aller bisherigen Artikel hier.
Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Abonniere unseren RSS-Feed oder unseren Atom-Feed über neue Artikel.