Mafac

Version vom 17. Dezember 2008, 16:55 Uhr von Bikegeissel (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Nicht mehr existierender französischer Hersteller von Bremsen. Die ''Mafac'' "Racer" Mittelzugbremse war der Standard bei den französischen Top-Fahrräder...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Nicht mehr existierender französischer Hersteller von Bremsen. Die Mafac "Racer" Mittelzugbremse war der Standard bei den französischen Top-Fahrrädern der 1950er und 1960er Jahre. "MAFAC" ist ein Acronym für: "Manufacture Auvergnoise de Freins et Accessoires pour Cycle" (Hersteller von Bremsen und Accessoires für Fahrräder in der Auvergne).

Werbung:

Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.