Panasonic

Matsushita ist eines der größten japanischen Unternehmen und firmiert seit 2008 unter dem Namen Panasonic. Matsushita stellte Fahrräder aber bereits in den 1980er Jahren unter dem Markennamen Panasonic her. Auch unter dem Markennamen National wurden Fahrräder und Fahrradbeleuchtung vertrieben.

Sie planten, in den späten 1980ern halbfertige Fahrräder im Just-In-Time Verfahren herzustellen. Die Rahmen kamen aus dem Lager und wurden auftragsweise lackiert (man konnte sogar den Fahrernamen auf dem Oberrohr malen lassen) und mit einem Vorbau nach Kundenwunsch ausgestattet.

Panasonic stellte auch Fahrräder im Auftrag anderer Hersteller her. Bekanntermaßen wurden einige Schwinns von Panasonic hergestellt. Das Schwinn "Le Tour" war das erste Schwinn, das nicht aus Chicago kam.

Panasonic Fahrräder sind für ihre exzellente Qualität über alle Preisregionen bekannt

Panasonic stellt auch Reifen in ausgezeichneter Qualität her.

Quelle

Der Artikel basiert auf dem Artikel Japanese Bicycles in the U.S. Market von der Website Sheldon Browns. Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown.